Gesetzgebungs-Agenda 2012/2

Lic. iur. Rainer Zigerlig
CHF 30.00

Inhalt

1 Bund

 

1.1 Eidg. Volksinitiativen zum Bausparen

 

1.2 Eidg. Volksinitiative zur Eigenmietwertbesteuerung («Sicheres Wohnen im Alter»)

 

1.3 Mehrwertsteuer – Einführung eines Einheitssatzes und Aufhebung von Steuerausnahmen

 

1.4 Mehrwertsteuer – befristete Befreiung der Beherbergungsleistungen

 

1.5 Steuerabzüge für Aus- und Weiterbildungskosten

 

1.6 Besteuerung nach dem Aufwand

 

1.7 Besteuerung der Lotteriegewinne

 

1.8 Ausgabe von Coco-Bonds in der Schweiz – Anpassung der Verrechnungssteuerordnung

 

1.9 Stempelabgaben – allfällige Abschaffung, insbesondere der Emissionsabgabe

 

1.10 Teilrevision des Kollektivanlagengesetzes

 

1.11 Anpassung des Verjährungsrechts der direkten Steuern an das Strafgesetzbuch

 

1.12 Mitarbeiterbeteiligungen – Pflichten zur Bescheinigung

 

1.13 Eidg. Volksinitiativen für steuerfreie Kinder- und Ausbildungszulagen und gegen die Heiratsstrafe

 

1.14 Eidg. Volksinitiative für die Einführung eines Kinderbetreuungsabzugs auch für Eltern, die ihre Kinder selbst betreuen

 

1.15 Eidg. Volksinitiative für eine Gleichstellung des Gastgewerbes mit dem Nahrungsmittelverkauf bei der Mehrwertsteuer

 

1.16 Ökologische Steuerreform

 

1.17 In der Frühjahrssession 2012 behandelte Motionen und Initiativen

 

2 Kantone

 

2.1 Aargau

 

2.2 Appenzell Ausserrhoden

 

2.3 Appenzell Innerrhoden

 

2.4 Basel-Landschaft

 

2.5 Basel-Stadt

 

2.6 Bern

 

2.7 Genf

 

2.8 Luzern

 

2.9 Schaffhausen

 

2.10 Schwyz

 

2.11 St.Gallen

 

2.12 Tessin

 

2.13 Thurgau

 

2.14 Wallis

 

2.15 Zürich

 

3 International

 

3.1 Informationsaustausch

 

3.2 Steueramtshilfegesetz

 

3.3 Deutschland

 

3.4 Grossbritannien

 

3.5 Irland

 

3.6 Türkei

 

 

Autor: Lic. iur. Rainer Zigerlig

Produkt ist ein Teil von:

2012/2 IFF Forum für Steuerrecht

CHF 106.00