Die Quellensteuerbefreiung von Dividenden, Zinsen und Lizenzgebühren nach Art. 15 Zinsbesteuerungsabkommen (2. Teil)

Dr. iur. Reto Heuberger LL.M., RA
Gratis!

Inhalt

In dieser Ausgabe:

 

6 Körperschaftssteuerunterstellung ohne Befreiung

 

6.1 Geltungsbereich

 

6.1.1 Wortlaut

 

6.1.2 Quelle in EU-Mitgliedstaat

 

6.1.3 Schweizerische Quelle

 

6.1.4 Wegleitung Dividendenzahlungen ESTV

 

6.2 Begriff der Körperschaftssteuer

 

6.3 Subjektive Steuerpflicht

 

6.3.1 Art. 15 Abs. 1 ZBstA

 

6.3.2 Art. 15 Abs. 2 ZBstA

 

6.4 Gesellschaften mit Sitz in der Schweiz

 

6.4.1 Unbeschränkte Steuerpflicht

 

6.4.2 Ausnahme von der subjektiven Steuerpflicht

 

6.4.3 Beteiligungsabzug

 

6.4.4 Kantonaler Holdingstatus

 

6.4.5 Kantonaler Verwaltungsgesellschaftsstatus

 

6.4.6 Steuererleichterungen für neu eröffnete Unternehmen

 

6.5 Gesellschaften mit Sitz in den EU-Mitgliedstaaten

 

7 Vorbehalt von Missbrauchsvorschriften

 

7.1 Vorbemerkungen

 

7.2 Nutzungsberechtigung

 

7.3 Steuerumgehung

 

7.4 Missbrauchsbeschluss 1962

 

7.5 Doppelbesteuerungsabkommen

 

8 Würdigung

 

Autor: Dr. iur. Reto Heuberger LL.M., RA

Produkt ist ein Teil von:

2006/2 IFF Forum für Steuerrecht

Gratis!