Institut für Finanzwissenschaft und Finanzrecht

Institut für Finanzwissenschaft und Finanzrecht

Das Institut für Finanzwissenschaft, Finanzrecht und Law and Economics (IFF-HSG) wurde 1966 gegründet.

Das Institut ist als eines der wissenschaftlichen Institute der Universität St.Gallen ein Teil dieser vom Kanton getragenen Universität. Es organisiert steuerrechtliche und finanzwissenschaftliche Kurse für in der Steuerpraxis und in der öffentlichen Verwaltung tätige Personen über aktuelle Probleme und erstellt wissenschaftliche Gutachten, insbesondere für öffentlich-rechtliche Institutionen. Die aktuellen Forschungsschwerpunkte sind das Unternehmenssteuerrecht und das internationale Steuerrecht, die Analyse öffentlicher Haushalte sowie angewandte und theoretische Untersuchungen zum Einfluss des öffentlichen Sektors und insbesondere der Besteuerung auf die gesamtwirtschaftliche Entwicklung.

In der Lehre bietet das Institut verschiedene Vorlesungen auf den Gebieten des Steuerrechts, der Finanzwissenschaft und der Volkswirtschaftslehre an der Universität St.Gallen an.