Rückerstattung der Verrechnungssteuer an inländische Investoren transparenter ausländischer kollektiver Kapitalanlagen

Lic. iur. Roland A. Pfister
CHF 17.60

Inhalt

1 Einleitung

 

2 Transparente ausländische kollektive Kapitalanlagen

 

3 Rückerstattung der Verrechnungssteuer

 

3.1 Rückerstattungsanspruch der ausländischen kollektiven Kapitalanlage

 

3.1.1 Rückerstattungsanspruch gemäss Verrechnungssteuergesetz

 

3.1.2 Rückerstattungsanspruch gemäss Doppelbesteuerungsabkommen

 

3.2 Rückerstattungsanspruch des inländischen Investors

 

3.2.1 Auslegung des Begriffs «Recht zur Nutzung» iSv Art. 21 Abs. 1 lit. a VStG

 

3.2.1.1 Überblick

 

3.2.1.2 Auslegung durch Bundesgericht und Bundesverwaltungsgericht

 

3.2.2 Nutzungsberechtigung eines inländischen Investors einer ausländischen kollektiven Kapitalanlage

 

3.3 Unklare Rechtslage

 

3.3.1 Rechtsprechung

 

3.3.2 Literatur

 

3.3.3 Gutachten der ESTV

 

3.3.3.1 Internes Gutachten vom 16.4.1991

 

3.3.3.2 Internes Gutachten vom 29.3.2007

 

3.3.3.3 Ergebnis

 

3.4 Systemkonforme Lösung

 

4 Schlussfolgerung

Autor: Lic. iur. Roland A. Pfister

Produkt ist ein Teil von:

2013/1 IFF Forum für Steuerrecht

CHF 106.00