Die Überwachung des Vollzugs der direkten Bundessteuer und der harmonisierten kantonalen Steuern durch den Bund

Prof. Dr. iur. Ulrich Cavelti
CHF 17.60

Inhalt

 

Inhalt

 

1 Die Überwachung des Vollzugs der direkten Bundessteuer

 

durch den Bund

 

1.1 Überwachung des Vollzugs gemäss BdBSt

 

1.2 Überwachung gemäss DBG

 

1.3 Fazit

 

2 Inkrafttreten des Bundesgesetzes über die direkte

 

Bundessteuer und des Bundesgesetzes über die

 

Harmonisierung der direkten Steuern des Bundes,

 

der Kantone und Gemeinden (StHG)

 

2.1 Ausführungen in der Botschaft

 

2.2 Parlamentarische Beratung

 

3 Konkordat zwischen den Kantonen der schweizerischen

 

Eidgenossenschaft über den Ausschluss von Steuerabkommen

 

3.1 Zweck des Konkordates

 

3.2 Tätigkeiten der Konkordatskommission

 

3.3 Wirkungen des Konkordates

 

4 Kommission für die Harmonisierung der direkten Steuern

 

des Bundes und der Kantone und Gemeinden (KHSt)

 

4.1 Einsetzung und Aufgabe

 

4.2 Berichte in Zusammenhang mit der Durchsetzung

 

der Steuerharmonisierung

 

5 Zwischenfazit

 

6 Die direkte Überwachung der Einhaltung

 

des Steuerharmonisierungsgesetzes durch den Bund

 

6.1 Die derogatorische Kraft des Bundesrechts und die

 

Überwachung durch den Bund

 

6.2 «Er sorgt für die Einhaltung des Bundesrechts (...)»

 

6.3 Bundesaufsicht und Vollzug

 

6.3.1 Bundesaufsicht durch den Bundesrat

 

6.3.2 Bundesexekution

 

6.3.3 Freiwillige Kontrolle der Anwendung von Bundesrecht

 

Literatur

 

Rechtsquellenverzeichnis

 

Materialien

 

Autor: Prof. Dr. iur. Ulrich Cavelti

Produkt ist ein Teil von:

2015/1 IFF Forum für Steuerrecht

CHF 106.00